Inazuma Eleven – neuer Anime für 2017 geplant

Der Spieleentwickler Level-5 gab Inazuma Eleven: Ares no Tenbin bekannt, ein neuer Game-Ableger und Anime des Inazuma Eleven-Franchise. Ein kurzer Pilotfilm wurde in dem Zuge vorgestellt, in dem der Theme-Song Teppen e Dash von pugcat’s zu hören ist.

In der Story löst sich der Fußball-Club vom Protagonisten Asuto Inamori auf, nachdem das Fußballfeld der Schule zerstört wurde. Er und seine Freunde gehen nun in Tokio auf die Daimon-chuu (Daimon Junior High), um dort Fußball spielen zu können. Die Geschichte siedelt sich nach dem ersten Inazuma Eleven-Game an, spielt allerdings in einer Parallelwelt aller anderen Spiele.

Der Anime startet im Sommer 2017 und die Serie erhält einen exklusiven Online-Spin-off namens Locker Room sowie ein Behind-the-Scenes-Programm. Zum Cast gehören:

  • Hiroshi Kamiya als Ryohei Haizaki
  • Ayumu Murase als Asuto Inamori
  • Jun Fukuyama als Yuma Nosaka

Das Franchise inspirierte bereits mehrere Anime-Serien und -Filme. Hierzulande gab Kazé die ersten 24 Episoden der Startreihe heraus. Des Weiteren erschienen ebenso mehrere Inazuma Eleven-Games für die Nintendo-3DS-Konsole im deutschsprachigen Raum.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here