Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? – Kanon Wakeshima steuert Ending Theme bei

    Wie die Newsseite animeanime.jp berichtet, wird Kanon Wakeshima den Ending Theme zum kommenden Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? (Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Darō ka) Anime beisteuern.

    Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Darō ka erzählt die Geschichte von furchtlosen Abendteurern, die in Orarion, in einem Labyrint aus Dungeons, auf der Suche nach Ruhm und Reichtum sind. Aber während Reichtung und Ruhm für die meisten genug Anreiz ist, hat der Möchtegern Held Glocke Cranel, viel größere Pläne.
    Er will ein Mädchen finden.

    Im Voice Cast mit dabei sind, Haruka Tomatsu als Ena Chûru und Shizuka Ishigami als Shiru, die Regie führt Yoshiki Yamakawa (Little Busters!) und Hideki Shirane ist für das Drehbuch verantwortlich. Das Charakterdesign stammt von Shingeki Kimoto.

    Die Light Novel startete 2013 und gewann die vierte GA Bunko Auszeichnung. Bisher wurde Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Darō ka über 500.000 mal verkauft.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime