• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Popkultur Japanische Video Game Verkaufscharts vom 15. Januar bis 21. Januar 2018

Japanische Video Game Verkaufscharts vom 15. Januar bis 21. Januar 2018

Famitsu hat die japanischen Video Game und Konsolen Verkaufscharts für die Woche 15. Januar 2018 bis 21. Januar 2018 veröffentlicht.

Diese Woche wurden in Japan gleich fünf neue Games veröffentlicht, von denen sich zwei auf den ersten beiden Plätzen eingefunden haben. Den ersten Platz hat Mario + Rabbids Kingdom Battle für sich beansprucht, gefolgt von Gintama Rumble. Zusätzlich erschien diese Woche in Japan auch Streetfighter V Arcade, das den elften Platz belegt. Den 18. und 19. Platz belegen Valkyria Remaster of the Battlefield und Dead Mark.

Splatoon 2, das letzte Woche noch auf dem zweiten Platz lag, rutschte diese Woche auf den dritten Platz. Dissidia Final Fantasy NT hat es noch schlimmer erwischt, denn das Spiel von Square Enix landete vom ersten Platz der letzten Woche auf den fünften Platz in dieser Woche. Bei den Konsolen hat sich nicht viel getan. Die Nintendo Switch wurde diese Woche 38.749 Mal verkauft, dicht gefolgt von der PlayStation 4 mit 32.665 verkauften Konsolen.

Games

PlatzTitelVerkäufe (diese Woche)Konsole
1Mario + Rabbits Kingdom Battle86.956Nintendo Switch
2Gintama Rumble36.554PlayStation 4
3Splatoon 228.901Nintendo Switch
4Mario Kart 8 Deluxe26.663Nintendo Switch
5Dissidia Final Fantasy NT19.617Nintendo 3DS
6Mario Party: The Top 10020.320PlayStation 4
7Super Mario Odyssey18.575Nintendo Switch
8Pokémon Ultrasonne und Ultramond17.102Nintendo 3DS
9The Legend of Zelda: Breat of the Wild12.702Nintendo Switch
10Mario Party: The Top 10011.072Nintendo 3DS

Konsolen

</tr >

SystemVerkäufe diese WocheVerkäufe letzte Woche
Nintendo Switch38.74937.500
PlayStation 432.66532.890
PlayStation 4 Pro12.24510.918
New Nintendo 2DS LL8.8209.929
New Nintendo 3DS LL5.0745.270
PlayStation Vita4.0074.388
2DS7261.656
Xbox One X3726
Xbox One68107
Wii U2125

Neuste Artikel

Mitarbeiter des japanischen Transportministeriums festgenommen, weil er Mädchen im Zug unter dem Rock filmte

Ein Mitarbeiter des Ministeriums für Land, Infrastruktur, Verkehr und Tourismus wurde gestern festgenommen, weil er mit seinem Smartphone unter dem Rock eines Highschool-Mädchens filmte.Nach...

Hälfte der Regionalbanken in Japan will bargeldloses Zahlungssystem J-Coin einführen

Rund die Hälfte der 100 Regionalbanken in Japan will ab Ende März ein neues, von der Mizuho Financial Group Inc. entwickeltes bargeldloses Zahlungssystem einführen.Über...

Verhandlungen über Kurilen ziehen sich weiter hin

Die Außenminister Japans und Russlands haben es versäumt, bei Verhandlungen ihre Differenzen über vier von Japan beanspruchte russische Inseln – die Kurilen zu klären....

Yuu Aidas Manga 1518! endet im März

In der aktuellen Ausgabe des Weekly Big Comic Spirits Magazin wurde bekannt gegeben, dass der Manga 1518! mit dem nächsten Kapitel endet. Das letzte...

Vielleicht auch interessant

Pokémon Bank – neues Update verfügbar

The Pokémon Company International und Nintendo haben Details zum neuesten großen Update von Pokémon Bank bekannt gegeben.Der Online-Service Pokémon Bank hat ein Update erhalten,...

Maki Goto zeigt sich in ihrem Hochzeitskleid

Sängerin Maki Goto veröffentlicht Fotos von sich in ihrem Hochzeitskleid. Ihre Hochzeitsfeier wurde am gestrigen Tag abgehalten, geladen waren auch ihre Morning Musume Kolleginen.Am...

Sushi and Beyond – TV Anime bekommt Neujahrs-Special

Auf der NHK Anime World Webseite wurde angekündigt, dass Sushi and Beyond ein Anime TV Neujahrs-Special bekommen wird.Die Folge wird Eikoku Ikke, Shōgatsu...

Zahl der angespülten Holzboote erreicht neues Rekordhoch

Anfang des Jahres gab es mehrmals Meldungen von nordkoreanischen Fischerbooten, die das Meer an japanische Strände spülte. Während die meisten Holzboote leer waren, fand...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück