• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Popkultur Japanische Video Game Verkaufscharts vom 4. September bis 10. September 2017

Japanische Video Game Verkaufscharts vom 4. September bis 10. September 2017

Famitsu hat die japanischen Video Game und Konsolen Verkaufscharts für die Woche vom 4. September 2017 bis 10. September 2017 veröffentlicht.

Nachdem diese Woche Destiny 2 in Japan veröffentlicht wurde, belegte das Playstation 4 Game direkt den ersten Platz und verdrängte New Minna no GOLF auf den dritten Platz. Splatoon 2 konnte sich diese Woche aber unverändert auf dem zweiten Platz halten. Auch Dragon Ball Xenoverse 2 für die Nintendo Switch wurde diese Woche in Japan veröffentlicht, belegte aber mit 23.011 verkauften Spielen nur den vierten Platz. Zusätzlich wurde diese Woche Bless me in this wonderful world! – Judge this greedy game! von 5pb. für die Playstation 4 und die Playstation Vita veröffentlicht und landete auf dem neunten und dem zehnten Platz.

Erst auf dem 22. Platz befindet sich eine weitere Neuerscheinung dieser Woche. Denn Fierce beats and princess ~ in blossom~ von Idea Factory wurde ebenfalls diese Woche veröffentlicht. Die letzte Neuerscheinung diese Woche, die es unter die Top 30 verkauften Games in Japan schaffte, ist Shukuhime – SHRINE, das den 25. Platz belegte. Bei den Konsolen fallen die Änderungen kaum auf. Die Nintendo Switch liegt mit 47.801 verkauften Einheiten unverändert auf dem ersten Platz, gefolgt von der Playstation 4, dem New Nintendo 2DS LL und der Playstation 4 Pro.

Games

PlatzTitelVerkäufe (diese Woche)Konsole
1 Destiny 251.629PS4
2 Splatoon 249.165 Nintendo Switch
3 New Minna no GOLF25.215PS4
4Dragon Ball Xenoverse 223.011 Nintendo Switch
5 Dragon Quest XI21.3053DS
6 Monster Hunter XX 13.983Nintendo Switch
7 Dragon Quest XI13.347 PS4
8 Mario Kart 8 Deluxe10.177Nintendo Switch
9 Bless me in this wonderful world! – Judge this greedy game!9.690PS Vita
10 Bless me in this wonderful world! – Judge this greedy game!8.095PS4

Konsolen

SystemVerkäufe diese WocheVerkäufe letzte Woche
Nintendo Switch47.80132.857
PS420.86124.314
New Nintendo 2DS LL11.534 13.807
PS4 Pro10.7345.422
New 3DS9.3859.620
PS Vita4.1824.113
2DS1.5491.758
Wii U10587
Xbox One S8455
PS36122

Neuste Artikel

Mitarbeiter des japanischen Transportministeriums festgenommen, weil er Mädchen im Zug unter dem Rock filmte

Ein Mitarbeiter des Ministeriums für Land, Infrastruktur, Verkehr und Tourismus wurde gestern festgenommen, weil er mit seinem Smartphone unter dem Rock eines Highschool-Mädchens filmte.Nach...

Hälfte der Regionalbanken in Japan will bargeldloses Zahlungssystem J-Coin einführen

Rund die Hälfte der 100 Regionalbanken in Japan will ab Ende März ein neues, von der Mizuho Financial Group Inc. entwickeltes bargeldloses Zahlungssystem einführen.Über...

Verhandlungen über Kurilen ziehen sich weiter hin

Die Außenminister Japans und Russlands haben es versäumt, bei Verhandlungen ihre Differenzen über vier von Japan beanspruchte russische Inseln – die Kurilen zu klären....

Yuu Aidas Manga 1518! endet im März

In der aktuellen Ausgabe des Weekly Big Comic Spirits Magazin wurde bekannt gegeben, dass der Manga 1518! mit dem nächsten Kapitel endet. Das letzte...

Vielleicht auch interessant

DoKomi 2018 – Deutschlands größte Anime- und Japan-Expo lädt ein!

Das fröhliche Treiben wird über 45.000 Besucher in die Messe Düsseldorf locken. Nicht nur aus ganz Deutschland, sondern aus der ganzen Welt kommen vornehmlich...

Flying Witch – J.C. Staff produziert TV Anime

Die kommenden Ausgabe des Monthly Newstype Magazin wird am Samstag ankündigten, dass das Studio J.C. Staff die TV Anime Adaption von Chihiro Isizukas Flying...

Japan – Zug lässt Passagiere auf Bahnsteig stehen

200 Passagiere wollten mit dem Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen nach Nagoya fahren. Der Zugführer hatte aber andere Pläne.Das japanische Bahnsystem gilt als das effizienteste und pünktlichste...

Dragon Ball-Schöpfer taucht in den Paradise Papers auf

Am 5. Dezember veröffentlichte das ICIJ (International Consortium of Investigative Journalists) seine Recherche zu tausenden Fällen von Steuervermeidung, den sogenannten Paradise Papers.Dafür wertete das...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück