Japanischer Verlag Kirishin kündigt erste christliche Light Novel der Welt an

Autor muss kein Christ sein

Kirishin Werbung

Der älteste christliche Verlag Japans, Kirishin, veröffentlichte ein Werbebanner mit dem der Verlag die erste christliche Light Novel ankündigt.

Außerdem kündigt der Banner einen Wettbewerb an, bei dem Autoren ihre Vorschläge für die Geschichte einreichen können.

Kirishin Werbung 1

Die Teilnehmer müssen einfach nur ein Kapitel einreichen, der Gewinner wird in der Kirishin-Zeitung veröffentlicht. Der Verla sucht nach einen  Script, dass unterhaltsam ist, aber dessen Geschichte auf einer biblischen oder christlichen Thematik fokkusiert. Der Autor ist allerdings nicht verpflichtet ein Christ zu sein. Vom 1. September bis 31. Dezember können Autoren ihre Scripte einreichen.

Der Verlag Krishin wurde 1946, am Ende des zweiten Weltkriegs gegründet. Das Unternehmen veröffentlichte in den letzten 70 Jahren eine Menge christlicher Literatur, darunter auch Manga.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here