Popkultur Anime Jewelpet Attack Chance!? - erste Episode vorgestellt

Jewelpet Attack Chance!? – erste Episode vorgestellt

Sega Toys präsentierte die erste Episode zum kurzen Web-Anime Jewelpet Attack Chance!?.

Ayaka Saito schlüpft darin erneut in die Rolle von Ruby. In dem Video erklärt Lovera, dass sie traurig über die Beendigung des vorherigen Anime sei. Während diese weint, taucht Ruby auf, die aufgrund des Abschlusses des Anime ziemlich dick geworden ist. Lovera erwähnt, dass ein Anime Wiedersehen geben werde, sowie mit deinem neuen Charakter namens Ruri, ein Mädchen das Jewelpet liebt. Es stellt sich heraus, dass Ruri reich ist, welche Ruby nun eine Diät spendiert, damit sie in Form kommt.

Jewelpet ist eine Spielzeugmarke von Sanrio und Sega Toys, die 2008 auf den Markt kam. Ein Jahr später inspirierte diese die erste Anime-Serie gefolgt von sechs weiteren Staffeln.

Neue Artikel

Grippe tötete wahrscheinlich mehrere Personen in Awaji Pflegeheim

Zum Wintereinbruch in Japan gab es die ersten Grippefälle. In den letzten Wochen stieg die Zahl der Erkrankten rasant...

Japan will mit Nordkorea hochrangige Gespräche führen

Nach wie vor möchte Japan mit dem abgeschotteten Nordkorea Gespräche führen, um erneut das Entführungsproblem zu behandeln. Um eine...

Olympische Eiskunstläuferinnen spielen Gamecharaktere für Spiele-Werbung

Japaner lieben Eiskunstlaufen. Bei den Olympischen Spielen 2014 und 2018 holten japanische Läufer die Goldmedaillen für ihr Land. Außerdem...

Shake Shack Japan stellt Sakura-Shake für 2019 vor

Nachdem bereits Coca-Cola seine Sakura-Edition für 2019 vorgestellt hat, folgt nun der Shack-ura Shake der Fast-Food-Kette Shake Shack.Der Shack-ura...

Lesetipps

Atelier Lydie & Suelle – weiteres Gameplay-Video veröffentlicht

Gust hat für Atelier Lydie & Suelle: The Alchemists and the Mysterious Paintings ein neues Gameplay-Video veröffentlicht.Das neuste Video...

KÖLNSYNCHRON im Interview mit Sumikai

Wer Jormungand oder TariTari und natürlich Das Leben des Budori Gusko gesehen hat, kennt die Arbeit des Synchronstudios KÖLNSYNCHRON....

Die Biwako Biennale: Das etwas andere Kunst-Festival Japans

Kunst-Festivals wie beispielsweise die Setouchi und Echigo-Tsumari-Biennalen, sind möglicherweise bekannter oder besser subventioniert. Doch mangelnde Finanzen bilden für die...

Resident Evil 4 Easter Egg nach 12 Jahren gefunden

Resident Evil 4 ist bereits seit 2005 auf den Markt und doch wurden offenbar bisher noch nicht alle Easter...

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück