K: Dog & Cat – Spinoff Manga endet

Wie die aktuelle Ausgabe des Monthly G Fantasy Magazin berichtet, wird der K: Dog & Cat Spinoff Manga in der nächsten Ausgabe enden wird.

Rin Kimura veröffentlicht den Manga seit der Ausgabe des Magazins, die am 18. Mai erschien. K: Dog & Cat spielt nach der ersten Season des TV Anime und legt den Focus auf den neuen Charakter Kizuna.

Rin Kimura zeichnete den Manga, Hideyuki Furuhashi war für die Geschichte zuständig, Góra wird als ursprünglicher Schöpfer genannt.

Das K-Franchise wurde in mehrere Spinoff Manga und zwei TV Anime adaptiert. Der zweite TV Anime, K: Return of the Kings startete Anfang Oktober in Japan.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.