• Popkultur
Home Popkultur Manga Kanojo ga Flag o Oraretara - erster Part des Manga endet
Anzeige

Kanojo ga Flag o Oraretara – erster Part des Manga endet

Die aktuelle Ausgabe des Shonen Sirius Magazin´s wird das Ende des ersten Teils von Kanojo ga Flag o Oraretara veröffentlichten.

Gleichzeit kündigt das Magazin an, dass der zweite Teil der Manga Adaption im April auf den Markt kommen soll. Bei Kanojo ga Flag o Oraretara handelt es sich um eine Adaption der gleichnamigen Light Novel Serie von Touka Takei. Die Story handelt von Sota Hatate, einen Hungen mit einer einzigartigen Fähigkeit, er sieht Flaggen über den Köpfen der Menschen. Diese Flaggen maskieren kritische Scheidewege im Leben der Menschen, also wenn eine Entscheidung ansteht, die ihr Leben ändern wird. Als er auf die Tokyo Elite Schule kommt, landet er nicht wie vermutet, im Jungenschlafsaal sondern lebt auf einmal mit 5. schönen Mädchen zusammen.

Der Manga startete im Juli 2013, der zweite Band erschien im Dezember. Die Light Novel Serie wurde außerdem in einer Anime Serie Adaptiert, die im letzten April auf den Markt kam.

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück