Junji Kawais Manga Kattobase! Kiyohara-kun pausiert

    Baseballspieler verhaftet

    Wie die Redaktion von Shogakukan auf ihrer offiziellen Webseite mitteilt, wird von Junji Kawais Manga Kattobase! Kiyohara-kun kein neues Kapitel in der fünften Ausgabe des Magazins Corocoro Aniki erscheinen.

    Grund hierfür ist das der ehemalige professionelle Baseballspieler Kazuhiro Kiyohara, der auch der Namensgeber des Mangas ist, wegen des Vorwurfs „Drogenbesitz“ verhaftet wurde.

    Der Manga konzentriert sich auf Kiyohara, einen Spieler in einem fiktiven Baseball Team namens Seibu Raianz. Auch weitere Charaktere basieren auf professionellen Baseballspielern und ihren Teams.

    Von 1987 bis 1994 wurde der Kattobase! Kiyohara-kun Manga im Coro Coro Comic Magazin veröffentlicht. Seit Oktober 2014 erscheint ein Sequel mit dem gleichen Titel im Corocoro Aniki Magazin.