Kaze kündigt Code Geass: Akito – The Exiled Anime für August an

Wie Kazé gerade mitgeteilt hat wird der Spinoff von Code Geass,  Code Geass: Akito – The Exiled, im August bei uns in Deutschland erscheinen.

Code Geass: Akito – The Exiled spielt zwischen der ersten und der zweiten Staffel von Code Geass und handelt davon, dass das Heilige Britannische Reich wie einst in Japan im Gebiet der E.U einmarschiert. In die Enge getrieben, bildet die E.U.-Armee eine Sondereinheit, die “W-0”. Deren Mitglied Akito Hyûga bekommt bald Unterstützung von Leila Malkal, einer gebürtigen Britannin, die den Wyvern-Knightmare-Trupp leitet. Diese Einheit von sogenannten Knightmare Frames, humanoiden Kampfmaschinen, besteht aus japanischen Jugendlichen aus Area 11, die sich auf einen ausweglosen Kampf gegen Britannia vorbereiten.

Volume 1 von Code Geass: Akito – The Exiled enthält die erste und zweite Folge des OVA, als Extras sind zwei Booklets geplant.

Anzeige