Kazé sichert sich Anime Serie Wolf Girl and Black Prince

    Nach Manga nun die Anime Serie

    Okami Shojo to Kuro Oji / Ōkami Shōjo to Kuro Ōji
    Ōkami Shōjo to Kuro Ōji

    Wie die aktuelle Ausgabe der Animania mitteilt hat sich der Publisher Kazé die Anime Serie Wolf Girl and Black Prince (Ōkami Shōjo to Kuro Ōji) gesichert.

    Die Anime Adaption entstand 2014 bei TYO Animation unter der Regie von Kenichi Kasai. Das Drehbuch schreib Sawako Hirabayashi. Insgesamt hat der Anime 12 Folgen und einen OVA.

    Die Geschichte beschreibt Kazé wie folgt:

    Auch wenn Playboy Nozomi ihn vom Gegenteil überzeugen will – eine Freundin reicht Kyoya völlig. Die ist schließlich schon anstrengend genug! Seine süße Erika hat nämlich Geburtstag und möchte den Tag mit ihm verbringen. Und sie wünscht sich ein ganz besonderes Geschenk von ihrem Freund: seine Liebe! Als Kyoya merkt, dass man die nicht im Laden um die Ecke kaufen kann, muss eine andere Lösung her.

    Bereits im April startete der Manga von Ayuko Hatta bei dem Publisher

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime