Kazé stellt Finales Cover von Black Butler Book of Circus

    Kazé veröffentlichte gerade das Finale Cover für Black Butler Book of Cirus vor.

    Die dritte Staffel von Black Butler spielt wieder im düsteren London, in dem ein Wanderzirkus inmitten des grauen Alltags voller Hunger und Leid Ablenkung verspricht. Trapezartisten, die in schwindelerregenden Höhen durch die Lüfte sausen, Dompteure, die gefährlichen Wildkatzen Auge in Auge gegenüberstehen, Clowns, die das Publikum mit ihren Tricks in Staunen versetzen – „Noah’s Ark“ bietet die Schau des Jahrhunderts. Solch ein Spektakel in der Stadt kann Ciel, Erbe des mächtigen Phantomhive-Imperiums, wenig beeindrucken. Als Wachhund der Königin von England soll er vielmehr die seltsamen Vorfälle untersuchen, die sich auf der Route des Zirkus’ ereignet haben. Mitten in der Nacht verschwanden dort jeweils mehrere Kinder unter mysteriösen Umständen, beinahe so, als hätte der Rattenfänger von Hameln sie zu sich geholt. Immer an Ciels Seite ist sein teuflisch guter Butler Sebastian, der nur einen Weg sieht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen: sich als Artisten in den Zirkus einzuschleichen.

    Die 10. Episoden werden in zwei Volume veröffentlicht. Volume 1 enthält die Folgen 1-5 und wird FSK 16 haben. Der Anime erscheint am 31. Juli 2015

    Black Butler
    © Kazé
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime