Kinnikuman Chōjin Retsuden – neuer One Shot Manga

    Kinnikuman Chōjin Retsuden
    © 2012 Shueisha Inc

    Auf der offiziellen Webseite des Grand Jump Magazin wurde angekündigt, dass Kinnikuman Chojin Retsuden einen One Shot Manga bekommen wird.

    Kinnikuman Chojin Retsuden erzählt die Geschichte von Wrestler in Japan. Der 43. seitige One Shot Manga wird einer farbigen Seite erscheinen und eine ganz neue Geschichte erzählen. Es ist der erste Auftritt der Wrestler im Grand Jump Magazin.

    Das Schöpferduo Yudetamago erschuf Kinnikuman Chojin Retsuden 1979 und beendeten den Manga 1987. 2011 führten sie die Geschichte als kostenlosen Webmanga fort. Der Manga wurde bisher in 3. Anime Serien und 2. Filmen adaptiert.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime