• Popkultur

Anzeige

KLab Games kündigt Yu Yu Hakusho Mobilegame für iOS und Android an

Auf der Tokyo Game Show 2017 kündigte KLab Games ein Mobilegame zu Yu Yu Hakusho an.

Zum 25. Jubiläum des Anime gibt es für die Fans was ganz Besonderes. Am Stand von KLab Games wurde Yu Yu Hakusho 100% Maji Battle für iOS und Android angeboten. Viel ist bisher zum Titel noch nicht bekannt. Der Spieler wird sich aus seinen Lieblingscharakteren ein Team zusammenstellen. In 5-vs-5 Kämpfen werden die Figuren dann gegen ein anderes Team antreten. Der Titel wird die originalen Sprecher der Serie dabei haben, darunter Nozomu Sasaki als Yusuke, Shigeru Chiba als Kuwabara, Megumi Ogata als Kurama und Nobuyuki Hiyama als Hiei. Wann das Game erscheinen soll, steht noch nicht fest. Es wird aber free-to-play mit Mikrotransaktionen sein. Genauere Details möchte KLab Games im Dezember veröffentlichen.

Der Manga von Yoshihiro Togashi erschien von 1990 bis 1994. Die Reihe wurde in 19 Bänden zusammengefasst, die allerdings nie in Deutschland erschienen. 1992 bis 1995 lief die Serie im japanischen Fernsehen. Dazu kamen noch zwei Filme und zwei OVAs. Hierzulande erschien die Serie bei OVA Films. Im Mittelpunkt der Handlung steht der 14- jährige Yusuke Urameshi, der beim Versuch, ein Kind vor einem Auto zu retten, stirbt. Überrascht von seinem Tod gibt ihn die Welt der Geister eine zweite Chance. Als Spirit Detectiv bekämpft er nun Dämonen in der Welt der Lebenden.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück