Kōtetsujō no Kabaneri – EOGIST performen Opening Song für Anime

    Anime des Attack on Titan Team startet im April

    Kōtetsujō no Kabaneri
    Kōtetsujō no Kabaneri

    Die Band EGOIST wird den Opening Theme für den Original TV Anime Kōtetsujō no Kabaneri performen.

    Die Serie wird im April im Noitamina Programblock von Fuji TV starten, außerdem wird der Anime ein Prologe bekommen, der vom 18. März eine Woche in den japanischen Kinos laufen wird.

    Die Geschichte spielt auf der Insel Hinomoto auf der sich Menschen in Festungen verschanzt haben. Sie kämpfen gegen Zombie-ähnliche Wesen mit Stahlherzen, Kabane genannt. Zwischen diesen Festungen fahren gepanzerte Lokomotiven, Hayajiro genannt.

    Der Anime entsteht unter der Regie von Tetsuro Araki bei Wit Studio (Attack on Titan), das Drehbuch kommt von Code Geass Schöpfer Ichiro Okouchi, Haruhiko Mikimoto (Gunbuster) ist für das Charakterdesign und Hiroyuki Sawano (Attack on Titan) ist für die Musik verantwortlich.

    Im Cast dabei sind:

    überAnime News Network
    QuelleMyNavi
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime