Girls & Panzer
Bild: GIRLS & PANZER Project

Wie KSM Anime gerade über ihre Facebook Seite bekannt gab, haben sie sich die Lizenzrechte an der Anime Serie Girls & Panzer gesichert.

Die Geschichte von Girls & Panzer handelt von Miho, die nach der Niederlage im Endausscheid ihrer alten Schule dem traditionellen Mädchen-Kampfsport Senshadō“ (戦車道, dt. „Weg des Panzerfahrens“) abgeschworen, bei dem es darum geht Wettkämpfe mit Panzern aus dem Zweiten Weltkrieg auszufechten. Aus diesem Grund wechselt Sie auf die Orai Girl´s High School, die seit Jahren kein Senshadō-Programm mehr betreibt. Ausgerechnet jetzt entscheidet der Schülerrat Senshadō wieder einzuführen und Miho muss als einziges Mädchen mit Erfahrung widerwillig mitmachen und die anderen Mädchen in den Kampfsport einführen.

Der Anime lief von Oktober 2012 bis März 2013 auf Tokyo MX. Die Serie umfasst 12 Episoden, die im Studio Actas entstanden sind. KSM Anime plant die deutsche Veröffentlichung 2016.