• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Manga Künstlerkollektiv KaBOOM plant Märchenbuch zur DoKomi

Künstlerkollektiv KaBOOM plant Märchenbuch zur DoKomi

Zur DoKomi 2016 erscheint von der deutschen Künstlergruppe KaBOOM das illustrierte Märchenbuch Märchen vom Reisen, das bereits vorbestellt werden kann.

Am 22. März wurde auf der offiziellen Facebook-Seite von KaBOOM mitgeteilt, dass es sich beim neuesten Gruppenprojekt um ein Märchenbuch handelt, an dem mehrere Künstlerinnen, teilweise von auswärts, beteiligt sind und welches voraussichtlich zur DoKomi 2016 (30. April und 1. Mai) in Selbstpublikation erscheint.

Märchen vom Reisen soll auf 140 A5-Seiten 14 internationale Märchen, jeweils von einer anderen Zeichnerin in Farbe illustriert, erzählen, die sich alle mit dem Thema Reisen beschäftigen, ob nun direkt als Reisen, etwa zu Fuß oder zu Pferd, oder im übertragenen Sinne, wie die Reise zu sich selbst. Über 30 Illustrationen gesamt soll das Werk beinhalten.

Auf einer Weltkarte mit Markierungen kann man bereits ablesen, welche Länder auf insgesamt fünf Kontinenten mit einem Märchen vertreten sein werden. Es geht von Argentinien über Norwegen und Indien bis nach Australien quer über den Globus – Japan inklusive.

Zu den teilnehmenden Künstlern, die größtenteils der deutschen Manga-Szene entstammen, aber ebenso Comic-Einflüsse zeigen können, gehören die Zeichenwölfe (Duo bestehend aus kiriOkami & Nenu), Velmorgen, Racuun, Checanty, En.de, Amandola, Toffi-Fee, petitpotato, Bär, Livanya, Leinchen, Hachiyo, Sushi und Hakuzwergin.

Zusätzlich wird Märchen vom Reisen ein Vorwort von der deutschen Manga-Zeichnerin Inga Steinmetz enthalten.

Märchen vom Reisen soll einen Standardpreis von 20 Euro haben. Aktuell bis 4. April 2016 laufen jedoch auf der offiziellen Webseite von KaBOOM die Vorbestellungen zum illustrierten Märchenbuch, bei denen Vorbesteller das Werk für 18 Euro (zzgl. Porto bei Versand) und mit einer gratis Postkarte nach Wahl aus einem präsentierten Sortiment ergattern können. Neben Versand steht bei der Vorbestellung auch Selbstabholung auf der DoKomi in Düsseldorf oder Comic Con Germany in Stuttgart zur Auswahl.

KaBOOM ist eine Gruppe von Zeichnern und Bastlern, die auf Künstlermärkten und Conventions selbstgemachte Produkte wie Buttons, Lesezeichen, Poster, Postkarten, Mäppchen oder Schmuck anbieten. Das Märchenbuch ist das erste größere Projekt von KaBOOM.

Werbung

Neuste Artikel

Patientin schlägt in Krankenhaus in Tokyo Zimmernachbarin zu Tode

Krankenhäuser sollen eigentlich Orte der Ruhe und Heilung sein. Umso schockierender ist es nun, dass es in einem Krankenhaus in Ome, Tokyo, vermutlich zu...

Virtual YouTube-Stars im TV Tokyo ausgestrahlt

TV Tokyo kündigte am Donnerstag an, dass es eine neue Serie mit dem Titel Watanuki-san Chi no ausstrahlen wird, die sich auf virtuelle YouTuber...

Diamond Fuji – Japans höchster Berg in einem ganz besonderen Licht

Am Montag versammelten sich zahlreiche Menschen, um den berühmten und zugleich seltenen Anblick des Fuji zu bewundern. Denn nur unter ganz bestimmten Umständen ist...

Katzen helfen ein Heißwasser-Resort in Kirishima zu bewerben

Ein Heißwasser-Resort in Kirishima mit einer hohen Population von Katzen erweist sich als beliebt bei den Besuchern dieser südjapanischen Stadt.Das Myoken Onsen Resort liegt...

Vielleicht auch interessant

Nioh – Alpha Demo Resultate veröffentlicht

Koei Tecmo hat die Resultate, der Alpha Demo von Nioh, welche kurzzeitig im PlayStation Store erhältlich war veröffentlicht und bewertet.Das Unternehmen hat die...

Special: Sailor Moon Crystal – das erwartet euch im Death Busters Arc!

Im April 2016 geht die dritte Staffel von Sailor Moon Crystal an den Start. Mittlerweile dürften Zuschauer wissen, dass die Serie von der Umsetzung her kaum noch was...

Charts: Animation Blu-ray Verkäufe in Japan (30. KW)

Oricon veröffentlichte die Charts der aktuellen Verkaufszahlen für Animations-Filme und Serien vom 25. bis 31. Juli.Bei den aktuellen wöchentlichen Oricon Charts der japanischen Animation...

Angel Sanctuary – Von wegen, der Himmel hängt voller Geigen!

Mit Angel Sanctuary lässt nipponart einen weiteren Manga-Klassiker erneut auferstehen. Sieben Jahre nachdem Carlsen Manga! der Vorlage von Kaori Yuki ein Revival als Deluxe...

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung