• Popkultur
Home Popkultur Anime Kuroko no Basuke - vier Anime-Filme geplant

Kuroko no Basuke – vier Anime-Filme geplant

Shueishas Jump Next gibt bekannt, dass Tadatoshi Fujimakis Kuroko no Basuke (Kuroko’s Basketball) vier Anime-Filme erhalten wird.

Drei Movies sind für 2016 geplant und fassen die Reihe zusammen. Wiederum ist einer ein völlig neues Projekt, das 2017 startet und welches auf den Manga Kuroko no Basuke Extra Game basiert.

Das KuroBas Cup 2015 Event gab bereits im September 2015 preis, dass ein Animationsfilm geplant sei.

Fujimaki debütierte 2008 mit dem Manga in der Shonen Jump und das Werk ist mit dem 30. Band abgeschlossen. Dieser inspirierte drei Anime-Serien. Im Dezember 2014 startete der Extra Game-Spin-off in Shueishas Jump Next.

 

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Weitere Artikel

Reform der japanischen Highschool von Regierungsgremium vorgeschlagen

Ein Regierungsgremium hat Japans Premierminister Shinzo Abe am Freitag einige Vorschläge für eine Reform der japanischen Highschool vorgeschlagen.Das Gremium fordert unter anderem, das aktuelle...

Japan hebt Importverbot für US-Rindfleisch auf

Die japanische Regierung hat am Freitag das Importverbot für US-Rindfleisch von Tieren, die älter als 30 Monate alt sind, aufgehoben.Das Importverbot war 2003 als...

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück