• Popkultur
  • Podcast
  • Kazé Anime Nights
Home Popkultur Anime Kūsen Madōshi Kōhosei no Kyōkan - la la larks steuern Ending Theme...
Anzeige

Kūsen Madōshi Kōhosei no Kyōkan – la la larks steuern Ending Theme bei

Auf der offiziellen Webseite des Anime Kūsen Madōshi Kōhosei no Kyōkan wurde angekündigt, das die Band la la larks den Ending Theme zum Anime beisteuern werden.

Die Geschichte von Kūsen Madōshi Kōhosei no Kyōkan spielt in einer Zeit in der die Menschheit von mit Magie ausgestatteten Insekten bedroht wird. Sie verlässt schließlich die ländliche Ebene, um vor den Kreaturen zu flüchten. Seit jeher leben sie in Städten, die in der Luft schweben. Aufgrund der gefährlichen Kreaturen entstanden schließlich auch Magier, die die Insekten mit Magie bekämpfen können.

Kanata Eiji ist ein junger Mann, welcher in der Stadt der Magierakademie “Misutogan” sein Leben führt. Zuvor wurde er als “Black Master Swordsman”, dem Elite-Ass des Spezialteams S218, zelebriert. Allerdings trägt er nun den Titel “Verräter des Spezialteams” und muss, nach Anordnung, dem Team E601, das zehn Niederlagen in Folge erlitten hat, als Lehrer beistehen. E601 besteht aus drei Mädchen (Misora Whitale, Lecty Eisenach, and Rico Flamel), die einige … Macken vorweisen.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück