Kyoto Animationarbeitet an A Silent Voice Anime Film

    A Silent Voice
    A Silent Voice

    Wie die aktuelle Ausgabe des Weekly Shonen Magazin berichtet, arbeitet Kyoto Animation an einer Anime Film Adaption von A Silent Voice. Außerdem berichtet das Magazin, dass Naoko Yamada die Regie bei dem Film führen wird.

    Der Manga von Yoshitoki Ōima handelt von dem Jungen Shoya Ishida, der als Lebensmotto „Fun und Abenteuer“ hat. Er trifft auf das taube Mädchen Shoko Nishimiya und fängt an sie zu mobben und die Klasse gegen sie aufzuwiegeln. Aber es dauert nicht lange und die Klasse stellt sich gegen Shoya. Jahre später führt sich Jôya stark genug um Shoko noch einmal zu treffen

    Der Manga startete 2011 im Bessatsu Shonen Magazin und wurde im August 2013 als Manga Serie veröffentlicht. Das Finale erschien im November 2014.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime