Linden Films stellt Arbeiten von 2013 bis 2016 vor

Das japanische Studio Linden Films veröffentlichte auf YouTube ein Video, dass die Titel vorstellt, die das Studio von 2013 bis 2016 veröffentlicht hat.

Das Studio wurde im Februar 2013 von Hiroaki Matsuura und bereits mittlerweile in Tokyo, Kyoto und Osaka 4 Studios, der Hauptsitz ist Tokyo.

Aktuell arbeitet das Studio an einer Anime-Adaption von Nodoka Shinomarus Manga Udon no Kuni no Kiniro Kemari (Golden Kemari in the Udon Country), der im Oktober 2016 in Japan erscheinen wird.

Im Video vorgestellt werden die Serien:

  • Senyu (2013)
  • Aiura (2013)
  • Miss Monochrome: The Animation (2013)
  • Wooser no Sono Higurashi Kakusei-hen (2014)
  • Cardfight!! Vanguard: The Movie (2014)
  • Terra Formars (2014)
  • The Heroic Legend of Arslan (2015)
  • Yamada-kun to 7-nin no Majo (2015)
  • Sekko Boys (2016)
  • Schwarzesmarken (2016)
  • Kanojo to Kanojo no Neko (2016)
  • New Initial D the Movie (2014 – 2016)
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here