• Die Japanische Küche
  • Popkultur

Love, Chunibyo & Other Delusions – Kazé veröffentlicht deutschen Trailer

Kazé veröffentlichte auf seinen YouTube Kanal den deutschen Trailer zu Love, Chunibyo & Other Delusions.

Die Geschichte von Love, Chunibyo & Other Delusions erzählt von Yuuta Togashi, der während er in die Mittelstufe ging, an dem Chuunibyou Syndrom litt. Dieser Begriff ist auch unter der Bezeichnung Middleschool 2nd Year Syndrome bekannt und beschreibt ein 14‐jähriges Kind, das sich übertrieben wie ein Anime‐Held einer Fantasy‐Welt verhält. Nach seinem Abschluss ließ er dies hinter sich, erinnert sich nur peinlich an diese Vergangenheit.

Auf der neuen Schule lief anfangs alles glatt, bis er Rikka Takanashi begegnet, sie leidet immer noch am dem Chuunibyou und kennt Yuutas Vergangenheit. Natürlich macht sie kein Hehl daraus und so muss Yuuta oft die Situation retten. Ihre Gruppe vergrößert sich eher ungewollt und das Chaos kann beginnen.

Der Anime erscheint am 25. September im Handel.

 

Love, Chunibyo & Other Delusions bei Amazon bestellen

Nachrichten

Mitten im Skandal – Vorstand des japanischen Olympischen Komitees gibt Rücktritt bekannt

Tsunekazu Takeda, Vorstand des japanischen Olympischen Komitees (JOC), gab gestern bekannt, dass er am Ende seiner laufenden Amtszeit im Juni 2019 zurücktreten wird. Auch...

Japan will im April zum ersten Mal SDF ohne UN-Mandat entsenden

Japan plant Mitte April zwei Einheiten der Selbstverteidigungsstreitkräfte zu einer multinationalen Friedenstruppe nach Ägypten zu entsenden. Das ist die erste Entsendung zu einer Mission...

Tadashi Takezaki wird neuer Präsident von TMS Entertainment

Das Anime-Studio TMS Entertainment gab vergangene Woche bekannt, dass der derzeitige Geschäftsführer Tadashi Takezaki zum neuen Präsidenten des Unternehmens ernannt wurde.Der derzeitige Präsident von...

Seltene Teeschalen wieder in Japan ausgestellt

Jede der Teeschalen, von denen es nur noch drei Stück weltweit gibt, hat nur einen Umfang von 12 Zentimetern. In ihrem Inneren erblickt man...

Auch interessant

Sakura Kunstinstallation im Sumida Aquarium eröffnet

Der Frühling naht und in Japan freuen sich die Menschen bereits auf Sakura, die Kirschblütenzeit. Nachdem bereits einige Firmen Sakura-Produkte vorgestellt haben, eröffnete im...

Leading Women – 5 starke Frauen aus Japan im...

Im Rahmen des Spezials "Leading Women" porträtiert CNN fünf Frauen, die aus der japanischen Gesellschaft herausstechen. Sie alle verfügen über ihre eigenen Visionen und...

Floyd Mayweather: „Ich liebe Japan, ich liebe die Menschen“

Im März traf sich Anna Coren für CNN Talk Asia mit Floyd Mayweather junior, einem der wohl bekanntesten Persönlichkeiten im Boxsport. Der im vergangenen...

Miyako-Odori-Tanz kehrt nach 67 Jahren ins Minamiza-Theater zurück

Der Miyako-Odori-Tanz, eine alte Tradition, die unter dem Zweiten Weltkrieg und der Besatzungsmächte in Japan gelitten hat, wird in Kyoto wiederauferstehen.Am 15. Februar kündigte...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Horror-Special: Okiku – Horror im Schloss Himeji

Langsam aber sicher sind die warmen Sommertage vorbei und es wird Herbst. Halloween rückt in unmittelbare Nähe und die Liebe zum Unheimlichen erwacht in...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück