Love Live! The School Idol Movie knackt 1.65 Milliarden Yen Marke

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Wie Bunka Tsuhin berichtet knackte der Anime Movie Love Live! The School Idol Movie 30 Tage nach dem er seine Premiere in Japan hatte, die 1.65 Milliarden Yen Marke (umgerechnet 1.212 Milliarden Euro).

Die Story des Films beginnt dort, wo die zweite Season aufhört, also nach der Abschlussfeier für die Studenten des dritten Schuljahres. Mit dem Wissen, dass der Abschluss, der der Mitglieder aus dem dritten Jahr, das Ende von μ ist, machen die neun Mädchen einen Spaziergang rund um die Schule und durch ihre Erinnerungen. Allerdings als die Schüler versuchen die Schule zu verlassen, bekommen sie eine eMail geschickt und der Vorhang zu einer neuen Geschichte von μ öffnet sich.

Am 22. Juli berichtete Mantan Web, dass in der ersten Woche 252.000 Tickets für den Film verkauft wurden. Damit lag der Film auf den zweiten Platz. bei den Filmen, die an diesen Wochenende gestartet sind, nur für „Our Little Sister“, die Live Action Adaption von Umimachi Diary lief besser.

Share.

Kommentare geschlossen