Macross Delta – Manga und Light Novel Adaption des Anime angekündigt

    4. Manga Adaptionen des Anime geplant

    Auf der offiziellen Webseite des TV Anime Macross Delta wurde angekündigt, dass der Anime im April auf Tokyo MX starten wird.

    Außerdem wurde angekündigt, dass demnächst 4 Manga Adaptionen starten werden.

    Ichimonji Kei veröffentlicht ab Mai im Magazin Special, Tatsuwo veröffentlicht ab april im Monthly Sonen Sigirus, Mizuki Shion ab April im Monthly Comic Rex und Fuji Azuki wird die Manga Adaption ab April im Monthly Comic Zero Sum veröffentlichten.

    Alle Manga Adaption sind Spinoffs des Anime und werden jeweils den Fokus auf einen anderen Charakter und Teil der Story legen.

    Neben den Manga Adaptionen schreibt Kodachi Ukyō an einer Light Novel Adaption, wann diese erscheinen wird, wurde aber noch nicht bekannt gegeben.

    Macross Delta ist ein weiteres Anime Projekt aus dem Macross Franchise, ein Special wurde 31. Dezember in Japan ausgestrahlt.

    In Macross Delta spielt eine Idol Band die Hauptrolle. Bei den Idols handelt es sich um die Gruppe Walküre. Die Gruppe bekämpft das Var Syndrom, dass sich in der Galaxy ausbreitet. Die Bandleaderin Freyja Wion wird von Minori Suzuki gesprochen, die den letzten Macross Gesangs Contest gewonnen hat.

    Die Regie führte Kenji Yasuda beim Studio Satelight, für das Drehbuch ist Toshizo Nemoto verantwortlich.

    QuelleAnime! Anime!
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime