• Popkultur

Anzeige

Made in Abyss – Nanachi Nendoroid von Good Smile Company vorbestellbar

Good Smile Company eröffnete vor wenigen Tagen offiziell den Vorverkauf von ihrer neusten Nendoroid aus dem Anime Made in Abyss.

Von der bizarren, aber dennoch liebenswerten Nanachi erscheint eine aller erste niedliche Nendoroid! Zum Zubehör gehören unter anderem drei verschiedene Gesichtsausdrücke, ein lächelnder Ausdruck, ein verlegener Ausdruck und ein faszinierter Ausdruck. Eine kleine Figur von ihrem engsten Freund Mitty darf hierbei natürlich nicht fehlen, genauso wenig wie eine ordentliche Portion gebratener Gankimasu-Fisch und sind deshalb auch als optionale Accessoires mit inbegriffen.

Das Modell wurde von Shichibee in Zusammenarbeit mit Nendoron entworfen. Die Nendoroid ist ca. 13 cm hoch und erscheint zu einem Preis von umgerechnet 43 Euro (5.463 Yen / ohne Steuern). Im Online Shop AmiAmi könnt ihr euch diese Figur vorbestellen. Der Veröffentlichungstermin ist für Oktober 2018 geplant.

Hier sind verschiedene Posen von der Nendoroid:

Nanachi Nendoroid von Good Smile Company Nanachi Nendoroid von Good Smile Company Nanachi Nendoroid von Good Smile Company Nanachi Nendoroid von Good Smile Company Nanachi Nendoroid von Good Smile Company Nanachi Nendoroid von Good Smile Company

In der Welt von Made in Abyss gibt es nur noch einen unerforschten Ort. Ein enorm großes System aus Gruben und Höhlen, genannt Abyss. Unbekannte und wundersame Kreaturen leben dort und bewachen Reliquien mit außergewöhnlichen Kräften. Die Geheimnisse von Abyss faszinieren die Menschen immer mehr, bis sie beschließen, hinab zu stiegen und die Höhle zu erforschen. Die Abenteurer, die sich in die Tiefe wagen werden als „Höhlenräuber“ bezeichnet. Das kleine Waisenmädchen Rico lebt in einem Ort am Rand des Abyss. Ihr größter Traum ist es, eine Höhlenräuberin wie ihre Mutter zu werden. Als Rico sich das erste Mal in den Abyss wagt, findet sie dort einen Roboter, der aussieht, wie ein menschlicher Junge.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Passend zum Filmstart kommt in Japan Detektiv-Pikachu-Eis auf den Markt

Themen-Eis gehört in Tokyo aktuell zu den Trends. Überall in der japanischen Hauptstadt entstehen Stände und Geschäfte, die verschiedene spezielle Eis-Sorten anbieten. Während ein...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück