Die Zeichnerinnen Salamandra und HolzEsserin präsentieren ihre Bewerbungsmappe, welche letztendlich zum Verlagsmanga Sternensammler führte.

Die einzelnen Seiten der Bewerbungsmappe werden Stück für Stück auf Animexx hochgeladen, momentan sind erst fünf online. Bei der damaligen Bewerbung handelte es sich um eine Präsentation unter dem Projektnamen Stiller Sturm, woran die beiden mittlerweile unter dem neuen Titel Ich dich auch privat weiterarbeiten (nähere Infos dazu weiter unten).

Sternensammler Salamandra HolzEsserin deutscher Manga TOKYOPOP
Sternensammler © 2016 TOKYOPOP

Gerade für Zeichner ist so ein Einblick in eine Bewerbungsmappe, speziell der Aufbau, interessant. Aus dem Inhaltsverzeichnis kann man bereits entnehmen, was Salamandra (Sophie Schönhammer) und HolzEsserin (Anna Backhausen) alles in ihre Bewerbungsmappe gepackt haben sowie nun mit der Zeit online veröffentlicht wird: Inhaltsangabe, Charaktersteckbriefe, Kapitelbeschreibung, Schauplätze, fertige Mangaseiten und Illustrationen.

Dabei ist es für die beiden nicht die erste Bewerbungsmappe. Unter demselben Link oben findet ihr auf Animexx noch weitere Einsendungen von Salamandra älteren Datums an TOKYOPOP und CARLSEN MANGA!. Aller Anfang ist bekanntlich schwer. In der jeweiligen Bewerbungsmappe könnt ihr zudem die Antworten der Verlage lesen, die mal mehr mal weniger ausführlich ausfallen.

TOKYOPOP gibt im kommenden Programm den Boys-Love-Manga Sternensammler von den beiden Gewinnerinnen des Dojinshi Preises 2014, Anna Backhausen und Sophie Schönhammer aka HolzEsserin und Salamandra, heraus. Animando führte bereits ein Interview mit den beiden.

Der Startschuss fällt im März 2016 zur Manga-Comic-Convention in Leipzig. Im monatlichen Rhythmus gibt der Verlag die einzelnen Kapitel in edler Ausstattung und mit tollen Extras wie Postern, Lesezeichen sowie Postkarten heraus. Das erste von fünf Heften kann bereits über den Verlag vorbestellt werden. Weitere Publikationen erfolgen zur Dokomi 2016 (April), zum Comic Salon Erlangen 2016 (Mai), zur AnimagiC 2016 (Juli) und Connichi 2016 (September) zu jeweils 8 €. Im Anschluss folgt die Veröffentlichung eines Sammelbandes.

Gleichzeitig arbeiten die Mangazeichnerinnen, welche zusammen schon in verlagsloser Produktion eine Fülle von Werken veröffentlicht beziehungsweise Anthologien wie VERnarrt sowie blueprint organisiert haben, mit Ich dich auch aktuell an einem privaten Boys-Love-Projekt, das sich zwei altbekannten Protagonisten widmet (wir berichteten).

Lars und Tom kennen treue Fans bereits als Hauptfiguren aus One for the way und Get this Straight, während die Zeichnerinnen mit Petrichor ebenfalls eine Nebengeschichte im selben Universum zu zwei anderen Charakteren, Krista und Rei, herausbrachten. Mit Stiller Sturm – Tom’s Momente veröffentlichten Salamandra und HolzEsserin zudem auf der DoKomi 2015 eine Sammlung von zwei Kurzgeschichten, welche aus der Sicht von Tom gezeichnet wurden.

Neben der Online-Version ist auch ein Druck vorgesehen. So soll der erste Band von Ich dich auch mit den ersten fünf Kapiteln zur DoKomi 2016 herauskommen.

fallenshadow
Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch