Alpha Girl Band 2 Inga Steinmetz Ausschnitt
Alpha Girl Bd 2 © 2014 Inga Steinmetz/Tokyopop

Wie Inga Steinmetz gestern auf Facebook verriet, gibt sie am 17. Februar einen Manga-Workshop in Würzburg.

Der Zeichenkurs dauert drei Stunden von 15 bis 18 Uhr und findet in der Hugendubel-Filiale in Würzburg (Kürschnerhof 4, 97070 Würzburg) statt. Der Manga-Workshop ist für Anfänger geeignet.

Es gibt keine offizielle Anmeldung oder Kursgebühren, der Eintritt ist frei. Zeichenmaterial wird zur Verfügung gestellt. Teilnehmer müssen nur Interesse und gute Laune mitbringen.

Die Buchhandlung Hugendubel richtet den Manga-Workshop im Rahmen des Zeichenwettbewerbs „Naruto und ich“ in Zusammenhang mit der Suche nach dem Super-Naruto-Fan von Carlsen Manga aus.

Beim Zeichenwettbewerb gilt es, eine Zeichnung von sich und Naruto anzufertigen. Zu gewinnen gibt es eine Wildcard fürs Quizfinale am 19. März auf der Leipziger Buchmesse, bei dem sich der Sieger über eine Reise nach Japan für zwei Personen freuen darf! Einzureichen ist der Teilnahme-Beitrag für den Zeichenwettbewerb für die Hugendubel-Filiale Würzburg im Zeitraum vom 15. bis 19. Februar 2016. Entweder einfach selbst in der Filiale vorbeibringen oder per Mail mit dem Betreff „SuperNaruto-Würzburg“ an mitmachen[at]hugendubel[dot]de schicken. Es nehmen noch weitere Filialen am Zeichenwettbewerb mit anderen Einreichungsdaten teil.

Von 2008 bis 2010 veröffentlichte Inga Steinmetz bei Tokyopop mit Freche Mädchen – Freche Manga eine Manga-Umsetzung von Autorin Bianka Minte-Königs Romanreihe Freche Mädchen. 2012 folgte mit Alpha Girl Inga Steinmetz‘ erster Verlagsmanga im Sammelband mit komplett eigener Story. Der Erotik-Titel endete 2014 in zwei Bänden. Mit Schneeballens Fall lieferte die Zeichnerin bei Carlsen Manga einen beinahe autobiografischen Einzelband ab, der ihre Zeit in Südkorea beleuchtet.

Manga-Kurzgeschichten von Inga Steinmetz entdeckt man unter anderem zudem im zweiten Band von Mangafieber und in Grimms Manga Sonderband, Letzteres mit ihrer Neuerzählung von Brüderchen und Schwesterchen.

Auf Sumikai finden sich gleich drei Interviews mit Inga Steinmetz, einmal ein allgemeines von Anfang 2014, dann ein Interview zu Alpha Girl und zuletzt hier noch eines zu Schneeballens Fall.

fallenshadow
Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch