Manga Hamburg und der Manga-Wettbewerb zum Japan-Tag Düsseldorf

    Seit einigen Jahren findet nun schon der Japan-Tag in Düsseldorf statt und ist dort ein wirklich beliebtes Ereignis. Im Verlaufe des Events, findet auch ein Manga-Wettbewerb statt, welcher jedes Jahr mehr interessierte findet.

    So war es auch in diesem Jahr wieder soweit und der Wettbewerb hat wahnsinnig viele Einsendungen erhalten. Neben dem Goethe-Institut Düsseldorf, war auch Manga Hamburg diesmal beteiligt an dem Ereignis.

    Der dritte Platz wurde komplett von der einzigen Schule für Mangaka in Deutschland gesponsert. Hierbei handelt es sich um einen exklusiven Zeichenkurs in der Schule, sowie Hin- und Rückflug nach Hamburg, sowie die Unterbringung vor Ort.

    Am 4.Juli.2013 war die offizielle Übergabe in Düsseldorf, für die der Schulleiter Philipp von Manga Hamburg persönlich angereist ist.

    Heute wurde das Foto mit der News auf der Facebook-Seite von unserem Partner Manga Hamburg online gestellt und natürlich wollen wir euch dies nicht vorenthalten.

    Ihr seht, es wird einiges gemacht und man ist wirklich bemüht um die Mangaka in Deutschland. Aktuell ist auch immer noch das Thema im Raum, eine weitere Schule in Düsseldorf zu eröffnen, weiteres dazu könnt ihr unserem Artikel entnehmen.

    Wer gern einmal mehr erfahren möchte, der kann Manga Hamburg auf der AnimagiC 2013 treffe, wo sie mit ihrer gesamten Schule für euch vor Ort sein werden.

    Für euch der Drachenwolf

     

     

     

     

     

     

     

     

    Bildquelle: Manga Hamburg