Gakuen Babysitters bekommt im Dezember ein Extra-Kapitel

Im Januar 2018 startet ein Anime.

Gakuen Babysitters

Hakusenshas LaLa DX gab am Dienstag bekannt, dass Hari Tokeinos Manga Gakuen Babysitters in der Ausgabe zum 9. Dezember ein Spezialkapitel bekommt. In diesem ereignet sich ein unerwartetes Ereignis in der Kindertagesstätte.

Das Werk dreht sich um die Brüder Ryuichi und Kotaro Kashima. Ryuichi ist Oberschüler und Kotaro ist ein Kleinkind. Seitdem ihre Eltern bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen, leben die beiden Brüder beim Vorsitzenden der Morinomiya-Akademie, der einst seine leiblichen Kinder verloren hat. Dieser hat allerdings eine Bedingung für das Zusammenleben: Ryuichi muss in der Kita-Akademie als Babysitter arbeiten.

Tokeino startete die Serie 2009 in der LaLa. Im Januar 2018 inspiriert die Geschichte eine Anime-Adaption.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here