Grundschüler-Arc von Takuma Yokotas Shudan! endet im November!

Shudan!

Shueishas Shonen Jump gab am Montag bekannt, dass der Grundschüler-Handlungsbogen von Takuma Yokotas Fussball-Manga Shudan! in der Ausgabe zum 20. November seinen Höhepunkt erreicht.

Diese Äußerung deutet oftmals auf den Abschluss hin. Demzufolge dürfte womöglich ein neuer Arc beginnen.

Yokota startete das Werk im Juni in der Shonen Jump und der erste Band erschien im November in Japan. Der Manga erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der im “Soccer Kingdom” von Shizuoka aufwächst.

Takuma Yokota ist ebenso durch den Manga Sesuji wo Pin! to ~Shikako Kyogi Dance-bu e Yokoso~ bekannt, der im Mai 2015 in der Shonen Jump startete und im Februar 2017 endete.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here