Popkultur Manga Hakusensha stellt die Publikation der Young Animal Arashi ein!

Hakusensha stellt die Publikation der Young Animal Arashi ein!

Am Freitag erschien die siebte und letzte Magazinausgabe von Hakusenshas Young Animal Arashi.

Der japanische Verlag plant, am Ende des Jahres ein neues Magazin mit dem vorläufigen Titel Young Animal Resistance zu starten, in dem künftig Seinen-Manga publiziert werden sollen. Des Weiteren möchte Hakusensha im September ein weiteres Adult-Magazin namens Harem herausgeben. Dieses enthält Erotik- und Ecchi-Serien. Unter anderem sollen künftig Aki Katsu (Futari H), Ryuta Amazume (Nana to Kaoru) und Nanki Satō (Usotsuki Paradox) in dem digitalen Magazin Geschichten veröffentlichen.

Folgende Manga-Titel wechseln in das Schwestermagazin Young Animal:

  • Shigemitsu Haradas und Kyujo Matsumotos Majo wa Mioji kara (ab dem 13. Juli 2018)
  • Yuki Hondas Tada Rikon Shitenai dake (ab dem 13. Juli 2018)
  • Taro Shinonomes S Rank Monster no Behemoth dakedo, Neko to Machigawarete Elf Musume no Pet Toshite Kurashitemasu (ab dem 13. Juli 2018)
  • Shunsuke Kakuishis Yawara no Michelangelo (ab dem 13. Juli 2018)
  • Shinshu Uedas Ebigawa-cho no Yokai Cafe (ab dem 13. Juli 2018)
  • Suzu Omis und Shigemitsu Haradas Jikyo!! Izumi-kun no Koi Moyo (ab dem 27. Juli 2018)
  • Shizuya Wazarais Kento Ankokuden Cestvs (Magazinstart TBA)

Sora Inoues Mai Ball! wechselt am 6. Juli 2018 in Hakusenshas App und Webseite Manga Park.

Die Young Animal Arashi debütierte im Jahr 2000. In dem Magazin wurden beispielsweise Urans Paradise of Innocence und Hitoshi Iwaakis Heureka aber auch zeitweise Ryuta Amazumes Nana to Kaoru und Aki Katsus Futari H veröffentlicht.

Quelle Natalie

Neue Artikel

21 unbeobachtete Vulkankrater in Japan könnten ausbrechen

Japan besitzt zahlreiche Vulkane, die meisten davon sind allerdings ungefährlich und schlafen seit vielen Jahren. Aus dem Grund überwacht...

In Japan zur Schule gehen? Deine Optionen

Es gibt 3 verschiedene Optionen für dich, wenn du in Japan eine Schule besuchen willst: Die Sprachschule, die Berufsschule...

Watchbox wird TVNow Channel

Watchbox gehört zu den jüngeren Streaming-Anbietern in Deutschland. Watchbox ging im Juli 2017 als Nachfolger von Clipfish online und...

Neues Gundam-Spiel angekündigt!

Mobile Suit Gundam begeistert die Fans nun seit über 40 Jahren. Anlässlich dessen und des 20-jährigen Jubiläums der sogenannten...

Lesetipps

Zero Escape: The Nonary Games – PlayStation Vita Europa Release-Datum bekannt gegeben

Aksys Games hat für Zero Escape: The Nonary Games endlich auch ein westliches Release-Datum für die PlayStation Vita bekannt...

Schweinefleisch geschmort mit Erbsen und Perlzwiebeln

Schweinefleisch hält erst seit kurzer Zeit Einzug in die japanische Küche. Populär ist es dort sogar erst seit den...

Gesehen: Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? (Simulcast)

Bei Viewster endete heute Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? (Dungeon ni Deai...

Es werde Licht: Zu Weihnachten glitzern und funkeln Tokyos öffentliche Plätze

Großflächige Beleuchtungen finden sich in den Einkaufszentren und blaue LED-Lichter säumen die Straßen und Gebäude der Destination: Die sogenannten...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück