• Popkultur
Home Popkultur Manga Katsuhiro Otomo arbeitet an einer Fortsetzung seines 38 Jahre alten Kriegs-Manga
Anzeige

Katsuhiro Otomo arbeitet an einer Fortsetzung seines 38 Jahre alten Kriegs-Manga

Akira Schöpfer Katsuhiro Otomo arbeitete 1980 zusammen mit dem Schriftsteller Toshihiko Yahagi an einer Sammlung von 13 Manga-Kriegsgeschichten. Die Sammlung wird als Kibun wa mo Senso bezeichnet. Nach nun 38 Jahren arbeiten die beiden an einer Fortsetzung.

Kibun wa mō Sensō 3 wird am 16. April in der Manga Action erscheinen.

Akira Mangaka Katsuhiro Otomo 2

die Geschichte der Manga-Sammlung konzentrierte sich auf einen fiktiven Krieg an der Grenze China und der Sowjetunion. Die Japaner Hachimaki und Megane melden sich zusammen mit einem Chinesen zum freiwilligen Einsatz in der Schlacht und man gibt ihnen die Chance, den Krieg selbst zu erleben.

Über die Handlung der Fortsetzung ist noch nichts bekannt gegeben worden.

Quelle: Comic Natalie

 

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück