• Popkultur
Home Popkultur Manga Letztes Kapitel von Irregular at Magic High School: Visitor Arc angekündigt
Anzeige

Letztes Kapitel von Irregular at Magic High School: Visitor Arc angekündigt

Wie die offizielle Webseite von G Fantasy am Freitag bekannt gab, wird die Juli-Ausgabe des Magazins das letzte Kapitel der Manga-Adaption des Visitor Arc veröffentlichen.

Das Magazin erscheint in Japan am 18. Juni, bisher sind 5 Bände des Mangas erschienen. Geplant sind insgesamt 7 Veröffentlichungen.

Der Manga mit dem Titel The Irregular at Magic High School: Raihōsha-hen adaptiert die Volumes 9 bis 11 der Light Novel und erschien seit Dezember 2017.

Die Geschichte von The Irregular At Magic High School spielt am Ende des 21. Jahrhunderts. Die Staaten wetteifern darin, ihre Magier perfekt auszubilden, um das Gleichgewicht der Mächte aufrechtzuerhalten. Miyuki und ihr großer Bruder Tatsuya werden an der berühmten ersten staatlichen Magie-Oberschule aufgenommen und Miyuki wird dort sofort zur Vertreterin der neuen Schüler gewählt. An der Schule gibt es die Kurs-1-Schüler, die sogenannten „Blooms“, die aufgrund ihrer Prüfungsergebnisse die Elite sind und die Kurs-2-Schüler, die „Weeds“, die als eine Art Reserve gelten, falls ein „Bloom“ ausscheidet. Tatsuya schafft es trotz herausragender Fähigkeiten nicht, in die Elite aufgenommen zu werden und muss sich fortan als Kurs-2-Schüler behaupten. Doch plötzlich gerät die Schule in das Visier der „Blanche“-Terroristen.

Anime erschien bei KSM Anime

Die Light-Novel-Serie inspirierte bereits mehrere Manga-Adaptionen. Square Enix veröffentlichte die zweiteilige Reihe Mahoka Koko no Rettosei: Nyugaku-hen von Tsuna Kitaumi, die die ersten beiden Handlungsabschnitte des Romans wiedergeben. Aktuell läuft ebenso Kitaumis Manga Mahoka Koko no Rettosei: Double Seven-hen in der Gekkan G Fantasy, der auf dem zwölften Romanband basiert. Square Enix gab zudem Gin Amos Mahoka Koko no Rettosei: Yokohama Soran-hen heraus, dessen Handlung jene von Volume 6 und 7 des Romans wiedergibt. Auch existiert eine Manga-Adaption von Band 9 bis 11 namens Majiko!s Mahoka Koko no Rettosei: Raihosha-hen.

Kadokawa veröffentlichte zudem mehrere Nebengeschichten zum Franchise: nämlich einen Spin-off zu Mahoka Koko no Rettosei: Yonkoma-hen, das Prequel Mahoka Koko no Rettosei: Tsuioku-hen und Pinakes’ Manga-Adaption zum Anime-Film The Irregular At Magic High School The Movie.

Eine 26 Episoden umfassende Anime-Umsetzung debütierte im April 2014. Regie führte darin Manabu Ono beim Studio Madhouse. Hierzulande gibt KSM Anime sowohl die Anime-Serie als auch den Animationsfilm heraus.

Quelle: G Fantasy

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück