Makoto Sanda (Rental Magica) startete einen neuen Manga!

Der japanische Autor Makoto Sanda und die Mangaka Chu Kawasaki (Contrast 88) starteten am Freitag einen neuen Manga namens Yosuga Scenario Parade in Kodanshas App Magazine Pocket.

Die Story widmet sich einem Jungen namens Yuji Sakurabashi mit einer Phobie gegen fiktive Geschichten. Durch eine seltsame Reihe von Umständen endet er mit einem Job in einem Café, das gleichzeitig ein Büro für Game-Autoren ist. Dort trifft er auf Yosuga Myojin, die Autorin des beliebten Spiels „GATE of Guardian“. Der Slogan im Bild oben lautet: „Geniales Mädchen bringt bei, wie man ein Social Game schreibt.“

Makoto Sanda ist bestens durch die Light-Novel-Reihe Rental Magica bekannt, die eine fünf Bände umfassende Manga-Adaption aus der Feder von Akiho Narimiya inspirierte. Zusätzlich erhielt die Serie von 2007 bis 2008 einen 24 Episoden langen TV-Anime.

Am 26. Juni 2018 starteten Sanda und die Mangaka Aco Arisaka zudem einen neuen Fantasy-Manga in Kadokawas Gekkan Shonen Ace.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück