Anzeige
HomePopkulturMangaManga JAM Session veröffentlicht Band zwei des Isekai-Hits "Fabiniku"

Das Abenteuer um ein etwas anderes Liebespaar geht weiter

Manga JAM Session veröffentlicht Band zwei des Isekai-Hits „Fabiniku“

Österreichs erster Manga Verlag hat bekannt gegeben, dass nächsten Monat der zweite Band vom Isekai-Abenteuer Fabiniku (engl. Life With an Ordinary Guy Who Reincarnated Into a Total Fantasy Knockout) erscheinen kann.

Anzeige

Der noch junge Publisher Manga JAM Session wurde 2019 gegründet und bietet sowohl eBook-Manga als auch Printausgaben an, die er ins Deutsche übersetzt. Die Titel erfreuen sich ausnahmslos großer Beliebtheit in der japanischen und internationalen Community, sodass sie im deutschsprachigen Raum bereits eine solide Fangemeinde besitzen.

Comedy mit neuem Geschlecht

Fabiniku von den Künstlern Shin Ikezawa und Yu Tsurusaki sticht dabei besonders hervor: Shoujo-Fans dürfte die etwas andere Liebesgeschichte zwischen zwei Männern Anfang 30 interessieren, die sich durch eine Fantasy-Welt schlagen müssen. Aber auch Action und vor allem die Komik kommen nicht zu kurz. Auf dem Weg in diese Parallelwelt hat nämlich einer der beiden neuernannten Helden seine Männlichkeit verloren und ist jetzt eine hübsche, blonde Frau.

LESEN SIE AUCH:  Manga JAM Session veröffentlicht „Fabiniku“ als Print-Ausgabe

Warum? Das muss man wohl die Göttin fragen, die den betroffenen Hinata gemeinsam mit Jinguji, seinem besten Freund aus Kindertagen, in die neue Welt befördert und einen Auftrag für sie hat. Von der temporeichen Geschichte sind in Japan aktuell 7 Bände erschienen.

Fabiniku 2 Seite Manga JAM Session
Ein vielversprechender Blick in den zweiten Band, der am 6. Oktober im deutschsprachigen Raum erscheint. Bild: Manga JAM Session.

Wer den ersten Band schon auswendig kennt und nicht bis zum Release des Folgebandes am 6. Oktober warten will, kann die Anime-Adaption unter dem Titel: „Life With an Ordinary Guy Who Reincarnated Into a Total Fantasy Knockout“ bei Crunchyroll finden.
Hier gibt es eine Leseprobe vom ersten Band direkt beim Verlag.

Anzeige
Anzeige