• Popkultur

Anzeige

Manga Yuruyuri bietet zum Jubiläum limitierte T-Card an

Der Manga Yuruyuri von Namori feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Die Culture Entertainment Company Group wird zu diesem Anlass am 24. April einen neuen Service, „Yuruyuri x T-FAN“, für registrierte Nutzer anbieten. Es wird auch eine neue Illustration von der Mangaka Namori geben, in Form einer T-Card.

Nach einer Registrierungsgebühr von 926 Yen (ca. 7,61 Euro) erhalten die Benutzer die limitierte Yuruyuri Edition T-Card. Zur T-Card gibt es auch eine originale Kartenhülle für 1.389 Yen (ca. 11 Euro) zu kaufen. Auf der Vorder- und Rückseite der Kartenhülle befinden sich die Charaktere des Mangas.

Yuruyuri

Yuruyuri

Ab sofort kann man sich auf der EC-Seite von Culture Entertainment Fandays die Brieftasche, das Visitenkartenetui und das T-Shirt bestellen. Zudem können auch Personen, die sich nicht registriert haben, die Artikel bestellen. Der voraussichtliche Liefertermin wurde zwischen Juli und September angesetzt.

Im Fokus des Manga sind vier lustige Schülerinnen, die den Raum des ehemaligen Teezeremonie-Clubs für ihren Gorakubu (Freizeitclub) übernehmen wollen.

Namori startete die Geschichte im Jahr 2008 und Ichijinsha veröffentlichte im Januar 2018 den 16. Band in Japan. Der Manga inspirierte drei Anime-Staffeln, die Crunchyroll im Simulcast präsentierte. Auch erhielt die Serie eine OVA namens Yuruyuri Nachu Yachumi!, die mit Yuruyuri Nachu Yachumi!+ ein zwei Episoden langes TV-Anime-Sequel bekam.

Quelle: TSUTAYA Presseverteiler

 

 

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

1 Kommentar

  1. Hach, ich würde so gerne eine weitere Staffel von Yuru Yuri sehen. Der Manga geht ja bis heute noch weiter, wäre cool, wenn es beim Anime genauso wäre.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück