Mangaka Takahiro Sato mit 41 Jahren verstorben

Der Publisher Akita Shoten verkündete gestern die traurige Nachricht, dass Mangaka Takahiro Sato am frühen Dienstagmorgen im Alter von 41 Jahren verstorben ist.

Das letzte Kapitel seines aktuellen Manga, Samejim, Saigo no Jugonichi, wird in der 33. Ausgabe des Weekly Shonen Champion Magazin erscheinen, so der Verlag. Ob ein weiterer Einzelband erscheinen wird, konnte man allerdings noch nicht sagen.

Sato veröffentlichte seinen ersten Manga namens Ippon! 2004 im Weekly Shonen Champion. 2009 folgte Bachi Bachi und 2012 startete er den Nachfolger Bachi Bachi BurstSamejima, Saigo no Jūgonichi kam 2014 auf den Markt.

Quelle Comic Natalie

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück