Masamune-kun no Revenge endet in drei Manga-Kapiteln!

Ichijinshas Gekkan Comic Rex kündigte am Freitag an, dass Hazuki Takeokas und Tivs Manga Masamune-kun’s Revenge (Masamune-kun no Revenge) in drei Kapiteln endet. Demzufolge erscheint das letzte Kapitel voraussichtlich in der Magazinausgabe zum 27. Juni 2018.

Der zehnten Band von Hazuki Takeokas und Tivs Masamune-kun’s Revenge (Masamune-kun no Revenge) kommt am 27. Juli 2018 auf dem Markt. Dessen Special Edition wartet mit einer neuen Original Video Animation auf. Laut Ichijinshas Gekkan Comic Rex erzählt die Episode eine „After Story“ zum Manga.

Der Manga inspirierte im vergangenen Jahr einen Anime!

Die Geschichte des Manga handelt von Makabe Masamune, der als Kind übergewichtig war und gnadenlos von einem bestimmten Mädchen gemobbt wurde. Fest entschlossen sich zu rächen, beginnt er hart an sich zu arbeiten. Jahre später ist Masamune ein ganz neuer Mensch, sieht gut aus, ist beliebt, hat gute Noten und ist gut im Sport. Und so kommt er an die gleiche Schule, auf der auch das Mädchen, Adagaki Aki, geht. Nun beliebt und mit Selbstbewusstsein ausgestattet ist er für die Konfrontation mit Aki bereit. Aber ist die Rache wirklich so süß, wie er glaubt?

Masamune-kun no Revenge, von der koreanischen Zeichnerin Tiv und dem Autor Hazuki Takeoka, startete 2012 im Gekkan Comic Rex-Magazin. Zuletzt erschien Band 9 in Japan. Im Dezember 2016 hieß es, die Geschichte erreiche bald seinen »Climax«, was auf das Ende der Serie hindeutet. Eine Anime-Adaption feierte im Januar 2017 Premiere.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück