• Popkultur

Anzeige

Neue Manga-Lizenzen bekannt gegeben

Manga-Fans dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf neuen Lesestoff freuen. So haben die Manga-Publisher Egmont Manga, Carlsen Manga und Panini Manga neue Lizenzen in der Zeitschrift AnimaniA bekannt gegeben.

Die erste Lizenz stammt von Carlsen Manga: Fairy Tail: 100 Years Quest.

fairy tail - 100 years questKurz nach dem Ende von Fairy Tail begeben sich Natsu und Lucy gemeinsam mit Grey, Erza, Wendy und den beiden Katzen Happy und Charle zu einem Auftraggeben für die legendäre 100-Jahres Mission. Eine Mission, die 100 Jahre lang nicht erfolgreich beendet werden konnte, und von der sogar der stärkste Magier der Gilde Fairy Tail nicht erfolgreich zurückkam.

Die Fortsetzung des Erfolgshits Fairy Tail erscheint ab Winter 2019/2020. Die Story stammt immer noch aus der Feder des Fairy-Tail-Schöpfers Hiro Mashima, während Atsuo Ueda die Zeichnungen übernimmt. Der Manga wird derzeit in Japan noch fortgesetzt.

 

Kiss of the Fox MangaDen Shojo-Manga Kiss of the Fox hat sich Egmont Manga gesichert.

Koharu kehrte für die Beerdigung ihrer Großmutter in ihre Heimatstadt zurück. Dort traf sie einen seltsamen Jungen und entdeckte seine wahre Form …

Die Veröffentlichung des Titels der Mangaka Saki Aikawa ist für den Herbst 2019 vorgesehen. Der Manga ist mit drei Bänden abgeschlossen.

 

Den letzten Titel, Conviction Dragnet, sicherte sich Panini Manga.

Conviction Dragnet MangaDie Geschichte spielt in Japan. Eine unbekannte Infektionskrankheit hat mehr als die Hälfte der japanischen Bevölkerung getötet. Die Interessen zweier Männer führen zu einer Zusammenarbeit. Der eine Mann ist Ruslan, ein Gerichtsmediziner mit gutem Aussehen, und der andere ist Sanajima. Sanajima ist Polizist im Hyogo Police Department und untersucht Geheimnisse bizarrer Morde.

Der Manga von Michiru Fushino und Suzuka Oda erscheint ab August.

 

Quelle: AnimaniA (Ausgabe 3/2019)

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück