• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Manga Neuer Arc startet in Masami Kurumadas Manga Otoko-Zaka!
Anzeige

Neuer Arc startet in Masami Kurumadas Manga Otoko-Zaka!

Wie auf der offiziellen Webseite des Mangaka bekannt gegeben wurde, beginnt Masami Kurumada am 18. August den sieben Kapitel langen „Tenkataihei-hen“ seines Manga Otoko-Zaka in Shueishas App Shonen Jump+.

Die Geschichte spielt in der Stadt Kujukuri in Chiba. Jingi Kikukawa ist der konkurrenzlose Alpha-Mann  der Toun Mittelschule und er hat innerhalb von 13 Jahren nie einen Kampf verloren. Jedoch erleidet Jingi eine Niederlage gegen Sho Takeshima, dem Anführer von Westjapan, der das ganze Land ins Visier nimmt. Jingi unterzieht sich einem gefährlichen Training in der Kunst des Kampfes mit Kenka-Oni – einem Dämon, der in Oniyama lebt.

Masami Kurumada (u. a. Saint Seiya) gab den Original-Manga von 1984 bis 1985 in Shueishas Shonen Jump heraus. Die Geschichte ruhte nach nur drei Bänden für 30 Jahre und kehrte im Juni 2014 zurück. 2017 wechselte die Geschichte in die Shonen Jump+ und der Handlungsbogen „Keikai Otome“ gegann. Shueisha gab zuletzt die siebte Ausgabe des Manga im November 2017 heraus.

Quelle offizielle Webseite

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück