• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Manga Neues Crows Respect Tributprojekt mit Fist of the North Start bestätigt
Anzeige

Neues Crows Respect Tributprojekt mit Fist of the North Start bestätigt

Das Shonen Champion Magazin von Akita Shoten gab vor wenigen Tagen den fünften Teil des Tributprojekts „Crows Respect“ für den Crows-Manga von Hiroshi Takahashi bekannt. Das neue Werk trägt den Titel Hokuto no ken: Ichigo Aji x Crows II und ist ein Crossover mit Hokuto no Ken: Ichigon Aji (Fist of the North Star: Strawberry Flavor) des Duos Yushi Kawata und Yukito Imoto.

In dem neuen Manga wechselt der Imperator Souther aus Fist of the North Star: Strawberry Flavor auf die Academy aus Crows. Auch andere Figuren aus dem ursprünglichen Werk tauchen in dem neuen Projekt auf. Ab 2016 war Souther im Handlungsbogen „Crows St. Emperor“ des Crows Respect-Projekts dabei.

Crows Respect Projekt Zeitschrift
Bild: Akita Shoten

Yukai Asadas Karasu no Rock´n´Roll wird als Crows Rock´n´Roll der nächste Teil des Tributwerkes und in der Novemberausgabe des Magazins starten. Das Heft kommt am sechsten Oktober in den japanischen Handel.

Weitere Autoren, die sich an dem Projekt beteiligen werden, stehen ebenfalls schon fest. Darunter sind Künstler wie Tetsuhiro Hirakawa, Shingo Honda, Toshio Ozawa, Dai Suzuki, Masayuki Saiwaki, Shinsuke Takahashi, Hikaru Araki und Satoshi Fujiwara.

Takashis ursprünglicher Crows-Manga umfasste 26 Bände. Die Fortsetzung Worst blieb hinter dem Erfolg seines Vorgängers zurück. Das Werk inspirierte eine zweiteilige OVA, die 1994 unter dem Titel Koko Buto Den Crows in Japan erschien.

Der Manga inspirierte ebenfalls drei Realfilme, wobei Takahashi Miike die ersten beiden Filme Crows Zero und Zero II inszenierte. Crows Explode, der dritte Movie, erschien im April 2014 in Japan. Der letzte Realfilm erhielt wiederum eine Adaption als Manga, die im Oktober desselben Jahres erschien.

Im ersten Teil des Crows Respect-Projekts erschienen acht One-Shots von verschiedenen Mangaka, die in einem Band zusammengefasst von Akita Shoten im Juni 2016 publiziert wurden.

Quelle: Comic Natalie

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück