• Popkultur
Home Popkultur Manga One Piece auch 2018 der meist verkaufte Manga
Anzeige

One Piece auch 2018 der meist verkaufte Manga

Die Beliebtheit von One Piece reißt nicht ab, das zeigen auch die Daten von Oricon, die das Manga-Verkaufsranking für 2018 herausgegeben haben. Die Strohhutbande schaffte es im 11. Jahr in Folge auf den ersten Platz in den weltweiten Verkaufscharts.

Allerdings hat sich der Manga etwas weniger verkauft als noch 2017 und liegt in diesem Jahr unter der 10 Millionen Marke. Kohei Horikoshi dürfte sich in diesem Jahr besonders freuen, sein Manga My Hero Academia verwies Attack on Titan auf den dritten Platz.

Die Top 10 (Franchise)

  1. (1). One Piece – 8.113.317 (11.495.532 in 2017)
  2. (4). My Hero Academia – 6.718.185 (5.852.310)
  3. (2). Attack on Titan – 5.235.963 (6.622.781)
  4. (-). Slam Dunk – 5.214.085
  5. (6). Haikyu!! – 5.030.624 (5.067.939)
  6. (3). Kingdom – 4.970.171 (6.184.214)
  7. (7). The Seven Deadly Sins – 4.867.680 (3.592.571)
  8. (-). The Promised Neverland – 4.246.955
  9. (-). That Time I Got Reincarnated as a Slime 3.460.066
  10. (5). Tokyo Ghoul:re – 3.267.843 (5.303.514)

Die Top 10 (Volume)

  1. One Piece Vol. 88 – 2.476.305
  2. One Piece Vol. 89 – 2.167.146
  3. One Piece Vol 90 – 2.074.623
  4. Attack on Titan Vol 24 – 1.486.038
  5. Attack on Titan Vol 25 – 1.358.623
  6. Attack on Titan Vol 26 – 1.226.619
  7. Hunter X Hunter Vol 35 – 1.090.958
  8. Hunter X Hunter Vol 36 – 892.834
  9. Kingdom Vol 50 – 846.414
  10. Kingdom Vol 49 – 845.862

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück