Robicos My Little Monster bekommt Manga-Nebengeschichte!

My Little Monster
My Little Monster

Robicos My Little Monster (Tonari no Kaibutsu-kun) bekommt ein Bonuskapitel. Die Nebengeschichte erscheint am 24. April 2018 in Kodanshas Dessert – und zwar komplett in Farbe!

Haru Yoshida verhält sich stets unvorhersehbar und er hat kaum Freunde. Auch die Schule besucht Haru nur sporadisch. Shizuku Mizutani hingegen ist eine Streberin. Für sie zählen nur lernen und gute Noten. Daher hat auch Shizuku keine Freunde. Die beiden sitzen im Klassenzimmer nebeneinander. Eines Tages bekommt Shizuku von ihrer Lehrerin den Auftrag, Haru Yoshida dazu zu bewegen, wieder die Schule zu besuchen, da er sonst von dieser fliegt. Haru denkt, sie wolle mit ihm befreundet sein, und rückt ihr nicht mehr von der Seite. Schließlich gesteht er ihr auch seine Liebe!

Robicos 12 Bände umfassender Manga Tonari no Kaibutsu-kun begeisterte in Japan zahlreiche Fans und inspirierte 2012 die zwölf Episoden lange gleichnamige Anime-Serie. Hierzulande wurde Tonari no Kaibutsu-kun unter dem Titel My Little Monster vom Egmont Manga herausgegeben. Zuletzt wurde bekannt gegeben, dass die Manga-Reihe 6,1 Millionen Exemplare im Umlauf hat.

Eine Realverfilmung der Geschichte kommt wiederum am 27. April 2018 in die japanischen Kinos.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here