• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Manga Rumiko Takahashi veröffentlicht neuen Horror-Oneshot!
Anzeige

Rumiko Takahashi veröffentlicht neuen Horror-Oneshot!

Shogakukans Big Comic gab am Samstag bekannt, dass in der Magazinausgabe zum 24. Februar 2018 ein neuer Oneshot von Rumiko Takahashi erscheinen wird. Die Horror-Geschichte trägt den Titel Nanimonai Heya.

Im Fokus des Einteilers steht eine Person, die wegzieht, um ihr Leben zu verändern, aber im Endeffekt neben einer Wohnung landet, die von Selbstmord- und Unfalltod-Geschichten umwoben ist.

Takahashi wurde insbesondere durch Hitserien wie Urusei Yatsura, Maison Ikkoku, Ranma 1/2, InuYasha und ihren aktuellen Manga Rin-ne bekannt. All diese Titel erhielten Anime-Adaptionen. Allerdings gingen aus einigen ihrer Manga auch Realverfilmungen hervor. U. a. erschien InuYasha hierzulande bei Egmont Manga. Dessen Anime-Adaption wurde von Kazé herausgegeben.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück