• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Manga The Rising of the Shield Hero - Manga und Novel feiern 6,2...
Anzeige

The Rising of the Shield Hero – Manga und Novel feiern 6,2 Millionen Auflagen

Der Anime The Rising of the Shield Hero fesselt zur Zeit viele Zuschauer. So wundert es auch nicht, dass die Manga-Adaption und die zugrundeliegende Light Novel vom Erfolg profitieren.

In einem Promoclip zum kommenden 13. Manga-Band wurde enthüllt, dass vom Manga und der Light Novel bereits 6,2 Millionen Kopien in Umlauf sind. Davon sind alleine in den letzten zwei Monaten 2,2 Millionen in Umlauf gekommen. Dies spricht für eine positive Wirkung des Anime, welcher seit Januar 2019 ausgestrahlt wird.

Im Februar wurden zuletzt eine Gesamtauflage der beiden Reihen zusammen in Höhe von 4 Millionen verkündet. Aufgeschlüsselt betrug die Auflage der Light Novel zu dem Zeitpunkt drei Millionenen und beim Manga eine Million. Die neuesten Werte sind nur als Gesamtauflage bekannt.

Der Anime läuft bei Crunchyroll im Simulcast

Die Geschichte handelt von dem zwanzigjährigen Naofumi. Er ist Student und betitelt sich selbst als Otaku. Beim Lesen eines vermeintlich alten Buches, dem „Traktat der Waffen der vier Heiligen“, verliert er das Bewusstsein und findet sich in einer mittelalterlichen Welt als einer der vier legendären Helden wieder, die gerufen wurden. In der videospielartigen Welt ist jedem der Helden eine Waffe zugeschrieben, wobei Naofumi der Schild zufällt, welcher aufgrund des Schwerpunkts der Verteidigung geringes Ansehen genießt. Betrogen von seiner einzigen Gefährtin und geächtet von den anderen entwickelt Naofumi einen verbitterten Ehrgeiz …

Die Light Novel erscheint seit 2013 beim japanischen Verlag Media Factory. Eine Manga-Adaption wird seit 2016 in Japan veröffentlicht. Tokyopop publiziert diese seit April 2017 unter dem Namen The Rising of the Shield Hero in Deutschland. Die Novel wurde als erstes auf der japanischen Novelseite Shosetsuka ni Narou im Oktober 2012 veröffentlicht. Die Besonderheit der Plattform ist, dass dort Geschichten von Amateuren veröffentlicht werden. Die Anime-Adaption wird seit Januar im Simulcast auf Crunchyroll veröffentlicht.

Quelle: LN-News

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück