Tonde Saitama bekommt Realfilm mit Gackt in der Hauptrolle!

Tonde Saitama

Toei kündigte am Montag an, dass Mineo Mayas Manga Tonde Saitama einen Realfilm bekommt. Dieser ist für 2019 geplant.

Fumi Nikaido schlüpft in dem Film in die Rolle der Hauptfigur Momomi Dannoura. Wiederum spielt der populäre Rocksänger und Schauspieler GACKT den Protagonisten Rei Asami. Hideki Takeuchi (Nodame Cantabile) führt in dem Movie die Regie und Tomokazu Tokunaga schreibt das Drehbuch.

In der Geschichte werden diejenigen, die in der Präfektur Saitama leben, von jenen, die in Tokyo leben, rücksichtslos verfolgt. Die Bürger der Präfektur Saitama verbergen allerdings diese Tatsache vor anderen. Aufgrund dieser Situation bahnt sich eine verbotene Liebe zwischen Momomi Dannoura und dem mysteriösen Rei Asami an. Der Manga erzählt die Geschichte zweier Menschen, die von einer Präfekturgrenze getrennt sind. Das Paar versucht zu entkommen und eine Revolution anzuzetteln, um die Präfektur Saitama zu befreien.

Maya veröffentlichte den Oneshot erstmals im Jahr 1982 in Hakusenshas Hana to Yume. Takarajimasha spendierte diesem im Jahr 2015 eine Neuauflage namens Kono Manga ga Sugoi! comics Tonde Saitama. Der Manga besitzt 620,000 Exemplare im Umlauf.

 

Bilder: Mineo Maya „Kono Manga ga Sugoi! comics Tonde Saitama“ / Takarajimasha

GACKT als Rei Asami 2GACKT als Rei Asami 1 Fumi Nikaido als Momomi Dannoura 1 Fumi Nikaido als Momomi Dannoura 2

 

 

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here