Toru Seino beendete Sono ‚Okodawari,‘ Ore ni mo Kure yo!

Toru Seino, Sono 'Okodawari,' Ore ni mo Kure yo!

Kodanshas Morning veröffentlichte am Donnerstag das letzte Kapitel zu Sono ‚Okodawari,‘ Ore ni mo Kure yo! von Toru Seino. Der fünfte und letzte Band der Geschichte erscheint am 23. Juli 2018 in Japan.

Der Comedy-Manga porträtiert eine fiktionalisierte Version des Autors. Dieser versucht, Fixierungen und Obsessionen von Menschen aufzudecken. Beispielsweise bringt man diese mit dem Essen oder Lebensstil in Verbindung, allerdings hält man sie im Alltag geheim.

Seino startete den Manga im Dezember 2014 in Kodanshas Morning Two und wechselte mit der Serie im Dezember 2015 in das Magazin Morning. Zuletzt erschien im August 2017 der vierte Band in Japan. Der Manga inspirierte im April 2016 eine Drama-Serie.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here