Mangaka Atsushi Ohkubo plant neue Serie

    Mangaka Atsushi Ohkubo (Soul Eater), kündigte gestern an, dass er eine neue Serie für 2015 plant.

    Atsushi Ohkubo letztes Projekt, der SpinOff Manga Soul Eater Not! endetet am 22 Dezember, nach 3 Jahren. Der Manga wurde im April als Anime adaptiert. Der original Manga, Soul Eater, endete 2013, nach 25 Einzelbänden. Der Manga wurde als 51 teiliger Anime adaptiert, der in Deutschland bei Crunchyroll zu sehen ist.

    Zur neuen Serie gab Atsushi Ohkubo noch keine weiteren Infos bekannt. „Er stecke zur Zeit in den Vorbereitungen, so dass er die ersten Informationen Anfang 2015 bekannt gegeben kann“, so der Mangaka über Twitter, als Antwort auf eine Anfrage eines Fans.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime