• Popkultur

Anzeige

Maren Treys »Filizitas« Band 1 – Release-Info

Auf der Yukon erschien im Mai 2015 der erste Band von Luna Kaneshiros (Maren Trey) Filizitas. Wer auf der Veranstaltung nicht anwesend war, hat seit dieser Woche die Möglichkeit, das Werk auch online zu bestellen. Alle Informationen zum Bestellhergang teilt euch die Künstlerin hier auf Facebook mit.

Die wichtigsten Eckdaten zum Manga haben wir folgend für euch in der Infobox zusammengefasst. Darunter befindet sich auch ein Link zur Onlineversion auf Animexx, in die interessierte, aber noch unsichere Leser hineinschnuppern sollten. Neben einer Versandoption könnt ihr den Manga auch auf kommenden Conventions abholen beziehungsweise erwerben. Auf welchen Veranstaltungen Luna Kaneshiro zugegen sein wird, verrät sie euch hier. Unter anderem könnt ihr sie auf der DoKomi (23. und 24. Mai) antreffen.

Filizitas, Band 1

Künstlername: Luna Kaneshiro/Maren Trey
Erschienen: April 2015 (Yukon)
Verlag: Eigenproduktion
Genre: Fantasy, Comedy, Drama
Altersempfehlung: ab 13
Sprache: Deutsch
Seitenanzahl: 72 (67 Seiten Story)
Format: ca. DIN A5 (148x205mm)
Leserichtung: japanische
Preis: 7,50 Euro
Leseprobe: Animexx

Inhalt

In der Zukunft wird die Welt von den drei Konsuln der Vereinten Nationen regiert.
Um einer von Terroristen geplanten Revolution vorzubeugen, wird die Schülerin Viola Li als Spionin an den vermuteten Ausbildungsort der Rebellen geschickt: die Privatschule »Ecole royale«.
Als einzige noch regierungsunabhängige Schule bietet sie eine magische Grundausbildung für jene, die nicht grundlos fern der Regierung bleiben möchten.

Für Viola beginnt eine Mission, bei der sie niemandem trauen kann und die Frage nach dem Gut und Böse stets im Wanken begriffen ist. Niemand handelt grundlos.

Felicitas © 2015 Maren Trey

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japanische Polizei sucht in Thailand nach Betrüger

Japanische Polizeiermittler reisten kürzlich nach Thailand, um Informationen mit der lokalen Polizei über 15 japanische Männer auszutauschen. Es wird angenommen, dass sie an einem...

Japaner klaut Tennisschläger, weil er den Schweißgeruch mag

Diebe stehlen manchmal aus den merkwürdigsten Gründen Dinge. Die einen klauen Schilder aus Zügen, weil sie Fans sind. Die anderen stehlen Baseballausrüstung, um Geld...

Leitender Angestellter der Japan Airlines wegen Kinderprostitution verhaftet

Der 57-jährige Tatsuya Yokozeki, Leiter der Abteilung Operations Control Department, wurde von Polizeibeamten in Itabashi in Tokio festgenommen.Der Mann soll gegen das Kinderprostitutions- und...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück