Matcha Hazuki arbeitet an neuen Manga

    Boku ga Boku de Aru Tame ni
    Boku ga Boku de Aru Tame ni

    Wie das Gangan Joker Magazin schreibt wird in der nächsten Ausgabe der neue Manga von Matcha Hazuki (One Week Friends) erscheinen.

    Boku ga Boku de Aru Tame ni, so der Name des Manga, wird mit einer farbigen Seite und auf den Titelbild veröffentlicht werden. Die Geschichte des Manga beschreibt das Magazin wie folgt:

    Boku ga Boku de Aru Tame ni
    Boku ga Boku de Aru Tame ni

    Der High School Schüler im zweiten Jahr, Shin Asakura, war immer mit Sana Wakatsuki zusammen, schon seit sie Kinder wahren. und er hat schon lange Gefühle für sie. Shuns Familie muss umziehen, aber er konnte Sana seine Gefühle nicht offenbaren. Er bedauert es und vergräbt seine Gefühle für sieben Jahre, bis er schließlich wieder in die Stadt zieht, in der Sana lebt. Also beschließt er Sana seine Gefühle nun zu offenbaren. Aber er trifft einen Jungen namens Ayumi Fujisaki, der ihm so stark ähnelt und der wie eine bessere Version von ihm zu sein scheint.

     

    Boku ga Boku de Aru Tame ni
    Boku ga Boku de Aru Tame ni
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime